21. Internationale Bioland-Schweinefachtagung 2022 am 07.06.2022
Veranstalter: Bioland e.V.
Datum: 07.06.2022
Beginn: 00:00 Uhr
Ort: Hotel-Clemens-August, Burgstr. 54 D-59387, Ascheberg-Davensberg
Thema: 21. Internationale Bioland-Schweinefachtagung 2022
Erläuterungen: Bei der ersten Schweinefachtagung in Präsenz seit mehr als zwei Jahren, werden spannende Themen von der Schweinehaltung und Fütterung über Stallbau und Auslaufnutzung bis hin zum Tiergesundheitsmanagement und der Marktentwicklung behandelt. Es gibt die Möglichkeit die großen Herausforderungen vor denen die Bio-Schweinehaltung steht, von Fachleuten einordnen zu lassen und mögliche Lösungen aufzuzeigen. Die 21. Bioland-Schweinefachtagung 2022 findet wie immer in bewährter Kooperation mit dem Thünen-Institut für Ökologischen Landbau statt. Auf der einen Seite ist die Nachfrage nach Bio-Fleisch weiterhin hoch und die Bio-Schweineerzeugung und der Bio-Schweinemarkt bewegen sich langsam raus aus der kleinen „1 % Nische“. Die steigende Nachfrage nach Bio-Schweinefleisch – einhergehend mit einem deutlichen Anstieg der Erzeugerpreise, zeigt, dass immer mehr Verbraucher bereit sind, artgerechte Haltungssysteme und eine die Umwelt schonende Landwirtschaft auch finanziell zu honorieren. Ansprechpartnerin: Katja Gilbert, Bioland e.V. Anmeldung bis 31.05.2022 unter: Bioland Weitere Infos: Bioland
Anhang:




Dieser Eintrag wurde am 02.05.2022 erstellt. Maschinenring im Grünen Zentrum Puch ist für den Inhalt nicht verantwortlich.





Kontaktinformation: Maschinenring im Grünen Zentrum Puch - Kaiser-Ludwig-Straße 10, 82256 Fürstenfeldbruck
T 08141 3559000, F 08141 3559019, E-Mail: post@mr-ffb.de

© 2022 Maschinenring im Grünen Zentrum Puch & rave|design.de | Impressum
Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forst Fürstenfeldbruck Maschinenring Waldbesitzervereinigung Waldbesitzervereinigung Wald VLF Bauernverband